Klima in Brüssel

Belgien


Max.
Temperatur
Min.
Temperatur
Regentage
im Jahr
23 -1 206

Wie ist das Klima in Brüssel?

Das Klima in Brüssel ist gemäßigt. Das Klimadiagramm von Brüssel zeigt durchschnittliche Höchsttemperaturen von mehr als 20°C von Juni bis September. Der wärmste Monat ist der Juli, wo die maximalen Werte bei 23°C liegen. Dafür fällt in dieser Zeit aber auch recht viel Regen. Im Juli muss an rund 17 Tagen mit Regen gerechnet werden, im Juni „nur“ an 14 Tagen. Dieses wird sich im gesamten Jahr auch nicht großartig ändern. In den Wintermonaten liegt die Regenwahrscheinlichkeit in Brüssel gar bei 2/3 der Tage im Monat. Im Januar sogar bei 23 Tagen. Da die Temperatur, die die Klimatabelle von Brüssel für diesen Monat zeigt, bei minimal -1°C im Durchschnitt liegt, wird es auch nicht so häufig zu Schneefall kommen. Auch im Februar und im Dezember zeigen die Klimadaten von Brüssel minimale Temperaturen im Mittel rund um den Gefrierpunkt. Die beste Reisezeit für Brüssel ist der Juni. Brüssel hat einige Sehenswürdigkeiten zu bieten, und ist für eine Städtereise wie geschaffen. Die Attraktion überhaupt ist der Grand Place, der seit 1988 zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört. Das Rathaus aus der gotischen Zeit, das im alten Stadtzentrum zu finden ist und die Kathedrale Saint Michel sind ebenfalls sehenswert. Das Atomium in Laeken, das Wahrzeichen der Weltausstellung von 1958 gehört auch zu den Sehenswürdigkeiten der Gegend, ebenso das Manneken Pis, was eine 60 Zentimeter hohe Bronzefigur in der Altstadt ist. Weiterhin hat Brüssel gerade im kulturellen Bereich viele Sehenswürdigkeiten für Touristen.

Klimatabelle

Die maximale Temperatur in Brüssel liegt im Jahres-Durschnitt bei 14° Celsius.
Das Minimum liegt im Durschnitt bei 5° Celsius.
Die mittlere Anzahl der Tage mit mindestens 1,0mm Niederschlagsmenge liegt bei 206 Tagen im Jahr.
Die Sonnen scheint in Summe 53.0 Stunden über das Jahr verteilt.

In der Klimatabelle von Brüssel steht das mittlere tägliche Maximum (T-Max) und Minimum (T-Min) der Lufttemperatur.
Die Tabelle zeigt ausserdem die mittlere Anzahl der Tage mit mindestens 1,0 mm Niederschlagsmenge (Regen) als Regentage an und die mittlere tägliche Sonnenscheindauer (Sonne) in Stunden.

T-Max T-Min Regen Sonne
Jan 4 -1 23 2
Feb 6 0 17 3
Mär 10 2 15 4
Apr 14 5 16 6
Mai 18 8 15 7
Jun 22 10 14 8
Jul 23 13 17 6
Aug 22 12 18 6
Sep 21 11 14 4
Okt 15 6 19 4
Nov 10 3 19 2
Dez 6 0 19 1
Ø 14 Ø 5 Ø 17 Ø 4