Klima in Angermünde

Deutschland


Max.
Temperatur
Min.
Temperatur
Regentage
im Jahr
23 -3 113

Wie ist das Klima in Angermünde?

Laut Klimadaten für Angermünde ist die Sonne in den Monaten Mai, Juni, Juli und Augst mit jeweils sieben Sonnenstunden pro Tag am erfolgreichsten. Im August werden mit 23° C die höchsten Tagestemperaturen auf der Klimatabelle gemessen. Im Juni hingegen fällt in Angermünde der meiste Niederschlag. Angermünde ist eine Stadt im Bundesland Brandenburg, und eine der flächengrößten Städte in ganz Deutschland. Dabei ist die Stadt auch von kulturhistorischen Wert, denn schon im Jahre 1210 wurde die Stadt oder besser gesagt eine Burg namentlich erwähnt. Im Jahr 1254 wurde dann der Stadt das Stadtrecht verliehen, und so kann man auch heute noch in Angermünde alte Gebäude aus dem zwölften bis 15. Jahrhundert bewundern. Die historische Altstadt, mit Marktplatz und originellem Marktbrunnen, dem barocken Rathaus, mit mittelalterlichen Kirchen und vielen schmucken Fachwerkhäusern ist der lebendige Mittelpunkt von Angermünde. Auf der Grundlage das die historische Erscheinung der Stadt doch weit gehend erhalten wurde besuchen gerade Touristen Angermünde, die sich kulturhistorischen weiterbilden möchten. Dennoch ist die Stadt auch weit gehend gut saniert wurden, so dass hier auch eine moderne Stadt mit guter Infrastruktur vorhanden ist. Als Beispiel sind hier das Franziskanerkloster oder die Marienkirche zu nennen, wobei im Franziskanerkloster regelmäßig Veranstaltungen stattfinden. Gute Hotels, eine große Auswahl an Shoppingmöglichkeiten und die nahe liegende Umgebung der Uckermark zieht viele Urlauber nach Angermünde an. Rund um das Naturerlebnis Wolletzsee liegen die Ausflugsziele NABU-Zentrum Blumberger Mühle, der Lenné Park Görlsdorf, das UNESCO-Weltnaturerbe Buchenwald Grumsin, das Strandbad Wolletzsee, der Tierpark Angermünde und das Ehm Welk- und Heimatmuseum.

Klimatabelle

Die maximale Temperatur in Angermünde liegt im Jahres-Durschnitt bei 13° Celsius.
Das Minimum liegt im Durschnitt bei 5° Celsius.
Die mittlere Anzahl der Tage mit mindestens 1,0mm Niederschlagsmenge liegt bei 113 Tagen im Jahr.
Die Sonnen scheint in Summe 54.0 Stunden über das Jahr verteilt.

In der Klimatabelle von Angermünde steht das mittlere tägliche Maximum (T-Max) und Minimum (T-Min) der Lufttemperatur.
Die Tabelle zeigt ausserdem die mittlere Anzahl der Tage mit mindestens 1,0 mm Niederschlagsmenge (Regen) als Regentage an und die mittlere tägliche Sonnenscheindauer (Sonne) in Stunden.

T-Max T-Min Regen Sonne
Jan 2 -3 10 1
Feb 4 -1 9 3
Mär 8 1 8 4
Apr 13 5 9 5
Mai 19 8 10 7
Jun 22 11 10 7
Jul 22 13 9 7
Aug 23 12 10 7
Sep 19 9 9 5
Okt 13 6 8 4
Nov 7 2 10 3
Dez 4 0 11 1
Ø 13 Ø 5 Ø 9 Ø 4