Klima in Patra

Griechenland

Klimazone

Patra gehört zu der Klimazone Subtropen.
Das Klima ist maritim.


Wie ist das Klima in Patra?

Das Klima in Patras ist mediterran. Die Klimadaten zeigen, warum ein Urlaub in Patras so reizvoll sein kann. In den Sommermonaten herrscht ein warmes, fast heißes und trockenes Klima. Im Juli und August erreichen die maximalen Werte in Patras im Monatsmittel 31°C. In den Nächten wird es durchschnittlich 19°C, was für die Touristen ein mildes Wetter bedeuten wird. Die Niederschlagswahrscheinlichkeit ist in den Sommermonaten fast ausgeschlossen. Im Juli wird kein und im August gerade mal ein Regentag in der Klimatabelle von Patras verzeichnet. Auch Juni und September sind für einen Urlaub ideal. Die monatliche Durchschnittstemperatur liegt bei 22°C. Sie setzt sich aus warmen 28°C Tages- und aus milden 16°C Nachttemperaturen zusammen. Das Frühjahr und der Herbst sind für die Touristen, die keinen Strandurlaub machen wollen, bestens geeignet. Mit 14°C im Monatsdurchschnitt im April oder milden 18°C im Oktober ist die Zeit für Aktivurlaub wie geschaffen. Der Winter in Patras wird eher wegen der Feuchte, als wegen der Kälte so genannt. Mit minimalen Werten von 5°C im Januar und im Februar wird es zwar in den Nächten kühler, am Tage sind es aber durchschnittlich im maximalen Bereich noch 14°C. Dafür steigt die Regenwahrscheinlichkeit stark an. Die Klimatabelle zeigt, dass es im Januar an 14 Tagen im Monat zu Regen kommen kann.
Die beste Reiszeit für Patras ist von Juni bis September.
Die Hafenstadt gilt als drittgrößte des Landes und ist im Westen von Griechenland gelegen. Patras war im Jahr 2006 die Kulturhauptstadt Europas. An Sehenswürdigkeiten gelten in Patras das Römische Odeon oder das Amphitheater. Die Burg Patras oder das Apollon Theater sollten auch besucht werden.


Temperatur Maxima und Minima

In Patra ist der wärmste Monat July mit 31° Celsius Tagestemperatur.
Januar ist der kälteste Monat mit um die 14° Celsius.

Jahres-Durchschnitt

Die Tageshöchstwerte liegen bei 22° Celsius im Jahresmittel.
In der Nacht liegt der Durchschnitt bei 11° Celsius.
Die Sonnenscheindauer beträgt ungefähr 7 Stunden pro Tag.

Klimatabelle

In der Klimatabelle von Patra steht das mittlere tägliche Maximum (T-Max) und Minimum (T-Min) der Lufttemperatur.
Die Tabelle zeigt ausserdem die mittlere Anzahl der Tage mit mindestens 1,0 mm Niederschlagsmenge (Regen) als Regentage an und die mittlere tägliche Sonnenscheindauer (Sonne) in Stunden.

T-Max T-Min Regen Sonne
Jan 14 5 14 4
Feb 15 5 11 5
Mär 17 6 11 6
Apr 19 9 8 8
Mai 23 12 6 9
Jun 28 16 3 10
Jul 31 18 0 13
Aug 31 18 1 12
Sep 28 16 4 9
Okt 24 12 8 7
Nov 21 10 12 5
Dez 16 7 14 3
Ø 22 Ø 11 Ø 7 Ø 7

Wassertemperatur

Die Tabelle zeigt das mittlere Monatsmittel der Wassertemperatur in Grad Celsius.

Wassertemperatur °C
Januar 13
Februar 14
März 14
April 16
Mai 18
Juni 21
July 23
August 24
September 23
Oktober 21
November 18
Dezember 16
Ø 18
Maximal Temperatur
31°C
Minimal Temperatur
5°C
Regentage im Jahr
92