Klima in Krakau

Polen


Max.
Temperatur
Min.
Temperatur
Regentage
im Jahr
24 -5 172

Wie ist das Klima in Krakau?

Das Klima in Krakau ist gemäßigt. Die zweitgrößte Stadt in Polen liegt im mittleren Süden, was sich auch bei den Klimadaten von Krakau deutlich zeigen wird. Die Sommermonate sind mit einer Durchschnittstemperatur von 19,5°C im Juli angenehm warm. Die maximalen Werte in diesem Monat liegen im Mittel bei 24°C. Von Mai bis einschließlich August zeigt das Klimadiagramm von Krakau, dass maximale Temperaturen über 20°C vorliegen. Dazu ist der Sommer aber von kräftigen und häufigen Regenfällen betroffen. Im Juni und Juli regnet es in Krakau an durchschnittlich 15 Tagen im Monat, im August noch an 14 Tagen. Der Regen besteht das ganze Jahr fort, der geringste Niederschlag wird im September zu erwarten sein, wo nur 12 Tage im Monat regnerisch sind. In den Wintermonaten wird es nicht seltener zu Regenfällen kommen, der Januar bietet die meisten Regentage, mit 17 an der Zahl. Der Januar ist im Durchschnitt auch der kälteste Monat. Die minimalen Temperaturen im Mittel liegen bei -5°C. Die Höchstwerte in diesem Monat liegen Klimatabelle bei 0°C. In der Summe wird es von November bis einschließlich März zu Minusgraden kommen. Die beste Reisezeit für Krakau ist Juli. Krakau hat an Sehenswürdigkeiten einige Bauten aus dem Mittelalter zu bieten. Die Burg von Krakau, auch als das Königsschloss bekannt, ist im Renaissance Stil gehalten und wird nach wie vor gerne von den Touristen besucht. In Krakau gibt es mehr als 100 Kirchen, die allesamt sehenswert sind. Über den Königsweg gelangen die Touristen durch die Altstadt, dieser wird als Stadtrundgang angeboten, auf dessen Weg zahlreiche historisch bedeutende Dinge zu erkennen sind.

Klimatabelle

Die maximale Temperatur in Krakau liegt im Jahres-Durschnitt bei 12° Celsius.
Das Minimum liegt im Durschnitt bei 4° Celsius.
Die mittlere Anzahl der Tage mit mindestens 1,0mm Niederschlagsmenge liegt bei 172 Tagen im Jahr.
Die Sonnen scheint in Summe 49.0 Stunden über das Jahr verteilt.

In der Klimatabelle von Krakau steht das mittlere tägliche Maximum (T-Max) und Minimum (T-Min) der Lufttemperatur.
Die Tabelle zeigt ausserdem die mittlere Anzahl der Tage mit mindestens 1,0 mm Niederschlagsmenge (Regen) als Regentage an und die mittlere tägliche Sonnenscheindauer (Sonne) in Stunden.

T-Max T-Min Regen Sonne
Jan 0 -5 17 0
Feb 1 -5 15 1
Mär 7 -1 13 4
Apr 13 2 14 5
Mai 21 10 13 6
Jun 22 12 15 7
Jul 24 15 15 7
Aug 23 14 14 7
Sep 19 10 12 5
Okt 14 5 13 4
Nov 6 0 16 2
Dez 3 -2 15 1
Ø 12 Ø 4 Ø 14 Ø 4