Klima in Madeira

Portugal

Klimazone

Madeira gehört zu der Klimazone Subtropen.
Das Klima ist hochmaritim.


Wie ist das Klima in Madeira?

Das Klima auf Madeira ist sehr gespalten. Zum einen ist ein strenges Gefälle zwischen der Nord- und der Südseite der Insel zu erkennen. Gerade der Norden ist laut Klimatabelle von Madeira gekennzeichnet von starkem Niederschlag und Winden. Der Süden ist subtropisch warm und es wird kaum Niederschlag gemessen. In den Wintermonaten werden laut Klimadaten von Madeira milde Temperaturen zwischen 13 und 18°C gemessen, im Sommer warme 19° - 25°C.

Madeira ist eine Insel, die im Atlantik zwischen Lissabon und der marokkanischen Küste liegt und zu Portugal gehört. Mit mehreren kleineren Inseln, die zum Teil auch unbewohnt sind, bilden sie die Inselgruppe Madeira. Kennzeichnend für die Inseln ist es, dass sie auf einem Vulkansystem liegen. Es befinden sich mehrere Gebirgszüge auf der Insel, wo immer wieder starkes Gefälle zu erkennen ist. So auch an den Küsten, die sehr steil in das Wasser herabfallen. Daraus bilden sich aber auch immer wieder sehenswerte Felsformationen, die für die Besucher als Sehenswürdigkeit schlechthin gelten. Ebenso die unberührten Naturschutzgebiete, wie Ponta de Sao Lourenco in Funchal, die Luftseilbahn Monte oder die Levadas, die künstlich angelegten Bewässerungssysteme.


Temperatur Maxima und Minima

In Madeira ist der wärmste Monat August mit 25° Celsius Tagestemperatur.
Januar ist der kälteste Monat mit um die 18° Celsius.

Jahres-Durchschnitt

Die Tageshöchstwerte liegen bei 21° Celsius im Jahresmittel.
In der Nacht liegt der Durchschnitt bei 16° Celsius.
Die Sonnenscheindauer beträgt ungefähr 6 Stunden pro Tag.

Klimatabelle

In der Klimatabelle von Madeira steht das mittlere tägliche Maximum (T-Max) und Minimum (T-Min) der Lufttemperatur.
Die Tabelle zeigt ausserdem die mittlere Anzahl der Tage mit mindestens 1,0 mm Niederschlagsmenge (Regen) als Regentage an und die mittlere tägliche Sonnenscheindauer (Sonne) in Stunden.

T-Max T-Min Regen Sonne
Jan 18 14 7 5
Feb 19 13 6 6
Mär 19 14 7 6
Apr 19 14 4 7
Mai 21 15 2 7
Jun 22 18 1 9
Jul 24 19 0 9
Aug 25 20 1 9
Sep 25 20 2 8
Okt 25 18 7 6
Nov 22 16 7 5
Dez 20 14 7 5
Ø 21 Ø 16 Ø 4 Ø 6

Wassertemperatur

Die Tabelle zeigt das mittlere Monatsmittel der Wassertemperatur in Grad Celsius.

Wassertemperatur °C
Januar 19
Februar 17
März 17
April 17
Mai 19
Juni 20
July 21
August 22
September 23
Oktober 22
November 20
Dezember 19
Ø 19
Maximal Temperatur
25°C
Minimal Temperatur
13°C
Regentage im Jahr
51