Das Klima in Enschede
Niederlande

Das Klima in Enschede ist gemäßigt. Das Klimadiagramm von Enschede zeigt Werte, die der Lage, inmitten der Niederlande entsprechen. So sind die Sommermonate in Enschede warm aber feucht. Die maximalen Werte im Monatsdurchschnitt werden im Juli und August mit 22°C erreicht. Die niedrigsten Werte in diesen Monaten liegen in Enschede bei milden 12°C. Die Regenwahrscheinlichkeit ist in den Sommermonaten recht hoch, an rund 10 Tagen im Monat muss mit Regen gerechnet werden. In den Wintermonaten sieht es mit der Regenwahrscheinlichkeit gleich aus, der feuchteste Monat ist der Dezember, in dem es durchschnittlich an 12 Tagen regnet. Die Temperaturen fallen im Winter steil ab. Die kühlsten Monate sind laut Klimatabelle von Enschede der Januar und der Februar, wo die durchschnittliche Temperatur laut Klimadiagramm bei 0,5°C liegt. Die Diskrepanz zwischen den maximalen Temperaturen, 3°C, und den minimal gemessenen, -2°C, ist nicht so groß. Die beste Reisezeit für Enschede sind die Monate Juli und August. Wer nach Enschede reist, der darf sich die Sehenswürdigkeiten nicht entgehen lassen. Erwähnenswert ist da das Rijksmuseum Twenthe, welches in unmittelbarer Innenstadtnähe, am Hauptbahnhof zu finden es. Es beherbergt viele Gemälde von 1550 bis zur heutigen Zeit. Die im Jahr 1928 erbaute Synagoge darf bei einem Städtetrip auch nicht fehlen. Nicht vergessen werden darf auch die Attraktion, die viele Deutsche u.a. aus Gronau immer wieder anzieht: der Markt. Dieser findet zwei Mal in der Woche statt und ist nicht nur für die Reisende ein Erlebnis wert.

Klimatabelle

-

Temperatur

Die Tabelle zeigt das mittlere tägliche Maximum und Minimum der Lufttemperatur in Grad Celsius.

Monat Temp-Max °C Temp-Min °C Diff.
Januar 3.0 -2.0 5.0
Februar 3.0 -2.0 5.0
März 8.0 1.0 7.0
April 13.0 2.0 11.0
Mai 18.0 7.0 11.0
Juni 21.0 10.0 11.0
July 22.0 12.0 10.0
August 22.0 12.0 10.0
September 19.0 9.0 10.0
Oktober 15.0 6.0 9.0
November 8.0 2.0 6.0
Dezember 4.0 -1.0 5.0

Sonne und Regen

Die Tabelle zeigt die mittlere Anzahl der Tage mit mindestens 1,0 mm Niederschlagsmenge als Regentage an und die mittlere tägliche Sonnenscheindauer in Stunden.

Monat Regentage/Mon Sonnenstd./Tag
Januar 11.0 1.0
Februar 9.0 2.0
März 10.0 3.0
April 10.0 5.0
Mai 10.0 7.0
Juni 11.0 7.0
July 10.0 5.0
August 10.0 5.0
September 9.0 5.0
Oktober 9.0 3.0
November 11.0 2.0
Dezember 12.0 1.0