Klima in Amsterdam

Niederlande


Max.
Temperatur
Min.
Temperatur
Regentage
im Jahr
22 0 216

Wie ist das Klima in Amsterdam?

Das Klima in Amsterdam ist gemäßigt. Die Klimatabelle zeigt in Amsterdam im Juli und August eine maximale durchschnittliche Temperatur von 22°C auf. Die niedrigsten Temperaturen in diesen beiden Monaten sind mit 15°C angegeben, sodass sich daraus ein Monatsdurchschnitt von 18,5°C aus den Klimadaten von Amsterdam ableiten lassen kann. In den Wintermonaten zeigt das Klimadiagramm von Amsterdam die kühlsten monatlichen Durchschnittswerte im Februar. Mit gerade einmal 2,5°C im Mittel wird es hier vergleichsweise frostig kalt werden. Auch die Werte im Dezember, mit durchschnittlich 4°C und im Januar mit 3,5°C sind nicht viel wärmer. Die Klimadaten zeigen von Oktober bis Januar, dass mit häufigen Regenfällen gerechnet werden muss. Bei kühlen Temperaturen kann dieses auch zu Schneefall werden. Die beste Reisezeit für Amsterdam sind Juli und August. Die Hauptstadt der Niederlande ist bekannt für seine Architektur. Wer nach Amsterdam reist, der sollte die Region im Grachtengürtel in der Altstadt unbedingt ansehen. Sehenswert sind die Bauten aus dem 16. und 17. Jahrhundert, die hier stehen. Straßen und verwinkelte Gassen säumen das gesamte Zentrum der Innenstadt, welche in mehrere Viertel aufgeteilt ist. Hier sollte auch ein Abstecher nach Chinatown, Jordaan oder Nieuwmarkt gemacht werden. Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten gehören das Rijksmuseum, welches das niederländische Nationalmuseum ist, Madame Tussauds Wachsfigurenkabinett oder der Palast des niederländischen Königshauses ("Koninklijk Paleis).

Klimatabelle

Die maximale Temperatur in Amsterdam liegt im Jahres-Durschnitt bei 13° Celsius.
Das Minimum liegt im Durschnitt bei 7° Celsius.
Die mittlere Anzahl der Tage mit mindestens 1,0mm Niederschlagsmenge liegt bei 216 Tagen im Jahr.
Die Sonnen scheint in Summe 54.0 Stunden über das Jahr verteilt.

In der Klimatabelle von Amsterdam steht das mittlere tägliche Maximum (T-Max) und Minimum (T-Min) der Lufttemperatur.
Die Tabelle zeigt ausserdem die mittlere Anzahl der Tage mit mindestens 1,0 mm Niederschlagsmenge (Regen) als Regentage an und die mittlere tägliche Sonnenscheindauer (Sonne) in Stunden.

T-Max T-Min Regen Sonne
Jan 6 1 21 2
Feb 5 0 19 3
Mär 9 3 16 4
Apr 13 8 16 6
Mai 17 9 14 8
Jun 18 12 14 7
Jul 22 15 17 6
Aug 22 15 18 6
Sep 19 12 19 6
Okt 14 8 20 3
Nov 9 5 21 2
Dez 6 2 21 1
Ø 13 Ø 7 Ø 18 Ø 4