Klima in St. Anton am Arlberg

Österreich


Max.
Temperatur
Min.
Temperatur
Regentage
im Jahr
23 -5 173

Wie ist das Klima in St. Anton am Arlberg?

Das Klima in St. Anton ist gemäßigt. Es zeigt sich sehr deutlich, dass das Alpenklima in St. Anton am Arlberg großen Einfluss nimmt. Die Klimadaten von St. Anton weisen nicht so warme Sommermonate auf und einen recht kalten und langen Winter. Das Klimadiagramm von St. Anton zeigt den Juli als den wärmsten Monat. Die Temperaturen liegen hier im Durchschnitt bei 12,5°C. Dieser Wert setzt sich aus 23°C im maximalen Bereich und 12°C im minimalen Bereich zusammen. Im Juni und August sind die maximalen Temperaturen in St. Anton auch über 20°C und die minimalen über 10°C zu finden. Der Sommer ist in St. Anton also kurz und nicht so warm. Der Trend geht schnell in den kalten Temperaturbereich, der im langen Winter fortbestehen wird. So fallen die Temperaturen im Oktober in St. Anton schon auf 4°C im minimalen Bereich ab. Im November liegt der Monatsdurchschnitt bei 0°C. Am kältesten wird es im Januar. Die Klimatabelle von St. Anton zeigt im minimalen Bereich im Monatsdurchschnitt eine Temperatur von -5°C, die maximalen Temperaturen liegen auch nur bei 2°C. Im Dezember und im Februar wird es da nur geringfügig wärmer. Und auch der März kann noch mit zum Winter gezählt werden. Die maximalen Werte liegen im Mittel bei 9°C, die minimalen bei 0°C. Die beste Reisezeit für St. Anton ist im Juli und von Dezember bis Februar. St. Anton in Tirol ist einer der bekanntesten Orte für Urlauber, die den Wintersport mögen. Daher befinden sich in der Stadt zahlreiche Restaurants, Kneipen, Bars und Pubs. St. Anton ist ein internationaler Treffpunkt der Skisociety. Der Arlberg ist wegen seiner alpinen Schönheit, der Schneesicherheit bis in die Orte und ausgezeichneten Pistenverhältnisse, sehr beliebt. Mit einer sicheren UVEX Skibrille können sie die 540 km zum Abfahren und bestens präparierte Pisten mit sportlichen Herausforderungen auf Steilhängen und Tiefschneeabfahrten geniessen. Abseits dessen zählen die beiden alten Kirchen der Stadt zu den Sehenswürdigkeiten.

Klimatabelle

Die maximale Temperatur in St. Anton am Arlberg liegt im Jahres-Durschnitt bei 12° Celsius.
Das Minimum liegt im Durschnitt bei 3° Celsius.
Die mittlere Anzahl der Tage mit mindestens 1,0mm Niederschlagsmenge liegt bei 173 Tagen im Jahr.
Die Sonnen scheint in Summe 56.0 Stunden über das Jahr verteilt.

In der Klimatabelle von St. Anton am Arlberg steht das mittlere tägliche Maximum (T-Max) und Minimum (T-Min) der Lufttemperatur.
Die Tabelle zeigt ausserdem die mittlere Anzahl der Tage mit mindestens 1,0 mm Niederschlagsmenge (Regen) als Regentage an und die mittlere tägliche Sonnenscheindauer (Sonne) in Stunden.

T-Max T-Min Regen Sonne
Jan 2 -5 16 2
Feb 4 -3 15 3
Mär 9 0 13 4
Apr 13 3 14 5
Mai 18 7 15 6
Jun 21 10 16 7
Jul 23 12 16 8
Aug 22 12 15 6
Sep 19 9 13 6
Okt 14 4 12 4
Nov 7 0 14 3
Dez 3 -4 14 2
Ø 12 Ø 3 Ø 14 Ø 4