Klima in Antwerpen

Belgien


Max.
Temperatur
Min.
Temperatur
Regentage
im Jahr
23 -1 206

Wie ist das Klima in Antwerpen?

Das Klima in Antwerpen ist gemäßigt. Typisch für die Lage der Stadt sind die Temperaturunterschiede, die aus der Klimatabelle von Antwerpen abzulesen sind, recht groß. In den Sommermonaten liegen die Daten im Juli am höchsten. Das Klimadiagramm von Antwerpen zeigt hier eine maximale Monatsdurchschnittstemperatur von 23°C. Auf die gesamten Monate gesehen, sind Temperatur im Durchschnitt über 20° von Juni bis einschließlich September möglich. Der minimalste Wert wird im Winter im Januar mit -1°C gemessen. Aber auch im Dezember und im Februar fallen die Temperaturen in Antwerpen im Durchschnitt auf den Gefrierpunkt. Dazu zeigen die Klimadaten von Antwerpen das gesamte Jahr über einen recht hohen Regenfall. Im Januar ist dieser mit 23 Tagen im Monat am höchsten. Aber auch in den übrigen Monaten wird es rund die Hälfte der Tage zu Regenfällen kommen können. Am seltensten regnet es im Juni und im September. Die beste Reisezeit für Antwerpen ist der Juli. Das Stadtbild von Antwerpen ist geprägt durch die dadurch fließende Schelde. Die Schifffahrt ist in der Stadt ein wichtiger Punkt, der Hafen von Antwerpen ist weit über die Grenzen hinaus ein sehr bedeutender. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten aus der historischen Zeit sind in Antwerpen zu finden. Der historische Stadtkern ist weitestgehend enthalten. Zu finden sind in der Altstadt allein 5 historische Kirchen, zahlreiche Plätze, wie der Marktplatz mit seinem Brunnen. Die Stadtburg Het Steen am Scheldeufer gelegen, gehört ebenso zu einem Touristenmagneten.

Klimatabelle

Die maximale Temperatur in Antwerpen liegt im Jahres-Durschnitt bei 14° Celsius.
Das Minimum liegt im Durschnitt bei 5° Celsius.
Die mittlere Anzahl der Tage mit mindestens 1,0mm Niederschlagsmenge liegt bei 206 Tagen im Jahr.
Die Sonnen scheint in Summe 50.0 Stunden über das Jahr verteilt.

In der Klimatabelle von Antwerpen steht das mittlere tägliche Maximum (T-Max) und Minimum (T-Min) der Lufttemperatur.
Die Tabelle zeigt ausserdem die mittlere Anzahl der Tage mit mindestens 1,0 mm Niederschlagsmenge (Regen) als Regentage an und die mittlere tägliche Sonnenscheindauer (Sonne) in Stunden.

T-Max T-Min Regen Sonne
Jan 4 -1 23 2
Feb 7 0 17 3
Mär 10 2 15 4
Apr 12 5 16 5
Mai 18 8 15 6
Jun 22 11 14 7
Jul 23 12 17 6
Aug 22 12 18 6
Sep 21 11 14 5
Okt 15 7 19 4
Nov 9 3 19 2
Dez 6 0 19 0
Ø 14 Ø 5 Ø 17 Ø 4