So ist das Klima in Elbland, Deutschland

Das Klima im Elbland ist laut Klimaklassifikation ein Warmgemäßigtes Klima, wobei die Durchschnittstemperaturen im Jahresmittel bei ca. 8,5°C liegen. Die Klimatabellen im Elbland weisen dabei Temperaturen in den Sommermonaten von bis zu 26°C aus, die niedrigsten Temperaturen sind in den Wintermonaten zu erwarten und können auch schon mal bei -6°C liegen. Die Niederschlagswahrscheinlichkeit ist im Elbland mit 534 mm durchschnittlich in Deutschland, wobei der meiste Niederschlag in den Sommermonaten fällt. Mit durchschnittlich 7,3 Sonnenstunden am Tag liegt das Elbland laut Klimadaten von Deutschland auch im Durchschnitt. Wenn man von Elbland spricht, dann meint man das Gebiet des Sächsischen Elblandes, welches ein in jüngerer Zeit erst verwendeter Begriff ist, und der ein nicht klar abzugrenzendes Gebiet entlang der Elbe beschreibt. Die beste Reisezeit für das Elbland sind die Monate Juni, Juli, August und September, hier kann man dann den Dresdener Zwinger oder die Frauenkirche besuchen, oder auch in die Region Oberlausitz reisen, wo es malerische Städte wie Bautzen oder Görlitz gibt.

Klimatabelle Elbland

-

Temperatur

Die Tabelle zeigt das mittlere tägliche Maximum und Minimum der Lufttemperatur in Grad Celsius.

Monat Temp-Max °C Temp-Min °C Diff.
Januar 2.0 -4.0 6.0
Februar 3.0 -3.0 6.0
März 8.0 0.0 8.0
April 14.0 5.0 9.0
Mai 20.0 7.0 13.0
Juni 23.0 11.0 12.0
July 24.0 13.0 11.0
August 23.0 13.0 10.0
September 20.0 10.0 10.0
Oktober 13.0 5.0 8.0
November 9.0 2.0 7.0
Dezember 3.0 -2.0 5.0

Sonne und Regen

Die Tabelle zeigt die mittlere Anzahl der Tage mit mindestens 1,0 mm Niederschlagsmenge als Regentage an und die mittlere tägliche Sonnenscheindauer in Stunden.

Monat Regentage/Mon Sonnenstd./Tag
Januar 16.0 3.0
Februar 15.0 3.0
März 14.0 4.0
April 14.0 6.0
Mai 15.0 7.0
Juni 13.0 8.0
July 15.0 7.0
August 13.0 7.0
September 13.0 7.0
Oktober 13.0 4.0
November 14.0 2.0
Dezember 14.0 1.0