Klima in Cabarete

Dominikanische Republik


Max.
Temperatur
Min.
Temperatur
Regentage
im Jahr
31 19 110

Wie ist das Klima in Cabarete?

Das Klima in Cabarete ist tropisch. Die Lage an der Nordküste der Dominikanischen Republik macht die Region Cabarete zu einem der beliebtesten für Touristen des Landes. Die Klimadaten von Cabarete zeigen, dass keine grobe Unterteilung in Jahreszeiten vorgenommen werden kann. Die Temperaturen sind eigentlich das ganze Jahr über recht konstant. Eher kann eine Unterteilung in die Trocken- und in die Regenphase gemacht werden. Von Dezember bis einschließlich April werden weniger als 10 Regentage im Monat gemessen. Der wenigste Niederschlag fällt im März, mit nur 5 Tagen pro Monat. Die Temperatur im März ist im Monatsmittel bei 25°C. Die maximale Temperatur liegt bei 29°C, die minimale bei 21°C. Kühler wird es da nur im Januar, wo die Durchschnittstemperatur bei nur 24°C liegt. Als der wärmste Monat geht der August aus der Klimatabelle von Cabarete hervor. Eine maximale Temperatur von 31°C liegt vor. Eine Abkühlung in den Nächten ist nicht zu erwarten, da die minimale Temperatur noch immer bei 24°C liegt. In allen anderen Monaten liegt die Temperatur eben zwischen 24°C und 27°C. Die beste Reisezeit für Cabarete ist März. Cabarete ist eine reine Touristenregion. Kilometerlange Strände säumen dieses Gebiet. Zahlreiche Attraktionen für die Reisenden sind in den letzten Jahren errichtet worden. Sehenswürdigkeiten sind im Ort nicht zu finden, wohl aber rund 1km vor der Stadt. Hier liegt der Naturpark El Choco. Daneben liegen die Höhlen von Cabarete, von denen drei für die Touristen zum Schwimmen freigegeben sind.

Klimatabelle

Die maximale Temperatur in Cabarete liegt im Jahres-Durschnitt bei 30° Celsius.
Das Minimum liegt im Durschnitt bei 21° Celsius.
Die mittlere Anzahl der Tage mit mindestens 1,0mm Niederschlagsmenge liegt bei 110 Tagen im Jahr.
Die Sonnen scheint in Summe 81.0 Stunden über das Jahr verteilt.

In der Klimatabelle von Cabarete steht das mittlere tägliche Maximum (T-Max) und Minimum (T-Min) der Lufttemperatur.
Die Tabelle zeigt ausserdem die mittlere Anzahl der Tage mit mindestens 1,0 mm Niederschlagsmenge (Regen) als Regentage an und die mittlere tägliche Sonnenscheindauer (Sonne) in Stunden.

T-Max T-Min Regen Sonne
Jan 29 19 7 6
Feb 30 19 6 6
Mär 29 21 5 7
Apr 30 21 7 7
Mai 30 22 11 7
Jun 30 22 12 6
Jul 31 21 11 6
Aug 31 24 11 7
Sep 31 22 11 7
Okt 31 22 11 6
Nov 30 21 10 10
Dez 30 20 8 6
Ø 30 Ø 21 Ø 9 Ø 6

Wassertemperatur

Die Tabelle zeigt das mittlere Monatsmittel der Wassertemperatur in Grad Celsius.

Wassertemperatur °C
Januar 27
Februar 27
März 27
April 28
Mai 29
Juni 29
July 29
August 29
September 30
Oktober 29
November 29
Dezember 27
Ø 28