Klima in Iraklion

Griechenland


Max.
Temperatur
Min.
Temperatur
Regentage
im Jahr
29 9 79

Wie ist das Klima in Iraklion?

Das Klima in Iraklion ist mediterran. Durch die hügelige Lage kommt es sehr häufig zu Wetterextremen, wie Orkanen oder Hitze. Die Klimadaten von Iraklion zeigen sehr deutlich, dass der Sommer warm und trocken ist. Im Juli erreichen die Temperaturen im Mittel 29°C im maximalen Bereich. Minimale Temperaturen werden im Klimadiagramm von Iraklion mit 23°C angegeben. Es zeigt sich somit, dass auch in den Nächten keine deutliche Abkühlung zu erwarten ist. Das Wetter bleibt auch im Juni, August und September bei ähnlichen Werten. Die maximalen Temperaturen liegen dann aber nur noch bei 27°C bzw. 28°C im August. In diesen Monaten ist es in Iraklion trocken. Es regnet durchschnittlich an 1 Tag im Monat. Im November erreichen die Temperaturen noch immer 21°C im maximalen Bereich und auch der Frühling ist im April mit 20°C warm. Die Niederschlagswahrscheinlichkeit steigt auf durchschnittlich 6 Tage im Monat an. Im Winter muss mit mehr Regen gerechnet werden. Die durchschnittlichen Regentage im Dezember und Januar liegen bei 14. von den Temperaturen her kann der Winter nicht wirklich bestimmt werden. Im Januar und Februar liegt eine Durchschnittstemperatur von 12,5°C vor, wobei mit 9°C im minimalen Bereich die kühlsten Werte gemessen werden. Die beste Reisezeit für Iraklion ist von Juni bis September. Die größte Stadt auf der Insel Kreta ist an dessen Nordküste gelegen. Die Touristen, die neben den Stränden und den Wassersportmöglichkeiten auch etwas von Iraklion sehen möchten, haben zahlreiche Möglichkeiten dazu. Als Sehenswürdigkeiten gelten die Hafenfestung und die Festungsmauern mit einer Länge von 5,5 km. Im Stadtzentrum sind zahlreiche Bauwerke aus der venezianischen Zeit zu finden, wie die venezianische Loggia oder die Agios-Titos-Kirche.

Klimatabelle

Die maximale Temperatur in Iraklion liegt im Jahres-Durschnitt bei 22° Celsius.
Das Minimum liegt im Durschnitt bei 14° Celsius.
Die mittlere Anzahl der Tage mit mindestens 1,0mm Niederschlagsmenge liegt bei 79 Tagen im Jahr.
Die Sonnen scheint in Summe 94.0 Stunden über das Jahr verteilt.

In der Klimatabelle von Iraklion steht das mittlere tägliche Maximum (T-Max) und Minimum (T-Min) der Lufttemperatur.
Die Tabelle zeigt ausserdem die mittlere Anzahl der Tage mit mindestens 1,0 mm Niederschlagsmenge (Regen) als Regentage an und die mittlere tägliche Sonnenscheindauer (Sonne) in Stunden.

T-Max T-Min Regen Sonne
Jan 16 9 14 3
Feb 16 9 9 5
Mär 18 10 10 6
Apr 20 12 6 8
Mai 23 14 4 10
Jun 27 19 1 12
Jul 29 23 1 13
Aug 28 22 1 11
Sep 27 18 2 10
Okt 24 17 6 6
Nov 21 14 11 6
Dez 18 11 14 4
Ø 22 Ø 14 Ø 6 Ø 7

Wassertemperatur

Die Tabelle zeigt das mittlere Monatsmittel der Wassertemperatur in Grad Celsius.

Wassertemperatur °C
Januar 16
Februar 15
März 16
April 17
Mai 19
Juni 22
July 24
August 25
September 24
Oktober 23
November 20
Dezember 18
Ø 19