Klima in Havanna

Kuba


Max.
Temperatur
Min.
Temperatur
Regentage
im Jahr
34 16 89

Wie ist das Klima in Havanna?

Das Klima in Havanna ist tropisch. Die Klimadaten von Havanna zeigen, dass in der Stadt eigentlich das ganze Jahr über eine sehr hohe Temperatur gemessen wird. Auf das Jahr gesehen liegen die monatlichen Höchstwerte im Mittel immer höher als 27°C sind. Der wärmste Monat in Havanna ist laut Klimatabelle der Juni. Die maximalen Temperaturen liegen hier im Monatsmittel bei 34°C. Die minimalen Werte mit 22°C sorgen auch in den Nächten nur selten für Abkühlung. Von Mai bis einschließlich Oktober zeigt das Klimadiagramm von Havanna Temperaturen im maximalen Monatsdurchschnitt von mehr als 30°C. Der kälteste Monat ist der Januar. Hier werden maximal milde 27°C erreicht. In den Nächten fallen die Temperaturen auf 16°C ab. Gerade in den Monaten von Juni bis Oktober muss in Havanna mit Regen gerechnet werden. Im Monat fallen dann an mehr als 10 Tagen Regenfälle. Die Zeit von Februar bis April ist mit 4 Regentagen im Monat wesentlich trockener. Die beste Reisezeit für Havanna ist der April. Die Hauptstadt von Kuba liegt nordwestlich an der Küste. Havanna gilt als das kulturelle Zentrum von Kuba. Selbstverständlich, dass da in der Stadt auch einige Sehenswürdigkeiten zu finden sind. Die Altstadt alleine ist schon sehenswert. In der La Habana Vieja, wie Altstadt auf spanisch heißt, befinden sich mehr als 900 Bauwerke, die ein Tourist gesehen haben sollte. Dazu gehören die Plätze Plaza Vieja, Plaza de la Catedral, Plaza de San Francisco und der Plaza de Armas, um die herum Havanna eigentlich errichtet worden ist. Der ehemalige Gouverneurspalast Palacio de los Capitanes Generales und die älteste Festung Amerikas Castillo de la Real Fuerza sollten auch angesehen werden.

Klimatabelle

Die maximale Temperatur in Havanna liegt im Jahres-Durschnitt bei 30° Celsius.
Das Minimum liegt im Durschnitt bei 20° Celsius.
Die mittlere Anzahl der Tage mit mindestens 1,0mm Niederschlagsmenge liegt bei 89 Tagen im Jahr.
Die Sonnen scheint in Summe 71.0 Stunden über das Jahr verteilt.

In der Klimatabelle von Havanna steht das mittlere tägliche Maximum (T-Max) und Minimum (T-Min) der Lufttemperatur.
Die Tabelle zeigt ausserdem die mittlere Anzahl der Tage mit mindestens 1,0 mm Niederschlagsmenge (Regen) als Regentage an und die mittlere tägliche Sonnenscheindauer (Sonne) in Stunden.

T-Max T-Min Regen Sonne
Jan 27 16 6 6
Feb 28 17 4 6
Mär 29 19 4 8
Apr 29 20 4 7
Mai 31 21 7 6
Jun 34 22 10 6
Jul 32 22 9 6
Aug 32 22 10 6
Sep 32 22 11 5
Okt 31 22 11 5
Nov 28 19 7 5
Dez 28 18 6 5
Ø 30 Ø 20 Ø 7 Ø 5

Wassertemperatur

Die Tabelle zeigt das mittlere Monatsmittel der Wassertemperatur in Grad Celsius.

Wassertemperatur °C
Januar 25
Februar 24
März 24
April 26
Mai 27
Juni 28
July 28
August 28
September 28
Oktober 28
November 27
Dezember 27
Ø 26