Das Klima in Palanga
Litauen

Das Klima in Palanga ist gemäßigt. Die Klimadaten von Palanga zeigen, warum das Seebad im Westen von Litauen bei den Touristen so beliebt ist. Die Sommermonate weisen in Palanga recht warme Temperaturen auf. Der Juli ist der wärmste Monat. Es werden maximale Temperaturen von 22°C im Mittel und minimale von 13°C im Mittel erreicht. Im Juni kann der Höchstwert ebenfalls erreicht werden, die minimalen Werte sind dann aber um 1°C geringer. Auch der August zeigt mit 21°C recht solide Temperaturen in Palanga auf. Die Klimadaten zeigen, dass sich auch ein Urlaub im Frühjahr und Herbst hier lohnen kann. Im September und im Mai werden noch immer maximale Werte von 17°C im Monatsdurchschnitt erreicht. In den Wintermonaten zeigt das Klimadiagramm von Palanga recht kühle Werte auf. Von Dezember bis März muss mit Temperaturen unter dem Gefrierpunkt gerechnet werden. Im Januar fallen auch die maximalen Temperaturen auf -1°C ab. Zu Regen wird es in Palanga das ganze Jahr über kommen. Erkennbar ist es, dass der geringste Niederschlag im April und Mai, mit jeweils 8 Regentagen im Monat, zu verzeichnen ist. Im August, November und im Dezember kommt es am häufigsten zu Regen. Die beste Reisezeit für Palanga ist Juli. Palanga ist in Litauen ein reiner Touristenort. An Sehenswürdigkeiten ist das Bernsteinmuseum zu nennen, welches im Obergeschoss des Palastes zu finden ist. Rund um das Gebäude befindet sich ein Botanischer Garten. Tagesausflüge in die benachbarte Hafenstadt Klaipeda und auf die Kurische Nehrung nach Nidden sollten sie bei einem Aufenthalt mit einplanen.

Klimatabelle

-

Temperatur

Die Tabelle zeigt das mittlere tägliche Maximum und Minimum der Lufttemperatur in Grad Celsius.

Monat Temp-Max °C Temp-Min °C Diff.
Januar -1.0 -6.0 5.0
Februar 0.0 -5.0 5.0
März 5.0 -2.0 7.0
April 11.0 2.0 9.0
Mai 17.0 7.0 10.0
Juni 22.0 12.0 10.0
July 22.0 13.0 9.0
August 21.0 12.0 9.0
September 17.0 9.0 8.0
Oktober 12.0 5.0 7.0
November 6.0 1.0 5.0
Dezember 2.0 -4.0 6.0

Sonne und Regen

Die Tabelle zeigt die mittlere Anzahl der Tage mit mindestens 1,0 mm Niederschlagsmenge als Regentage an und die mittlere tägliche Sonnenscheindauer in Stunden.

Monat Regentage/Mon Sonnenstd./Tag
Januar 11.0 1.0
Februar 9.0 3.0
März 9.0 4.0
April 8.0 6.0
Mai 8.0 8.0
Juni 9.0 10.0
July 10.0 8.0
August 12.0 7.0
September 11.0 5.0
Oktober 11.0 3.0
November 12.0 1.0
Dezember 13.0 1.0