Klima in Macau

Macau


Max.
Temperatur
Min.
Temperatur
Regentage
im Jahr
31 11 108

Wie ist das Klima in Macau?

Das Klima auf Macau ist subtropisch. Die 28 km² große Insel liegt westlich von Hongkong. Die Klimatabelle von Macau zeigt, dass der Juli der wärmste Monat ist. Die maximalen Temperaturen im Mittel liegen bei 31,5°C. Mit einer durchschnittlichen Minimaltemperatur von 26,3°C ist die Differenz nicht sehr hoch. Auch im Juni, August und September zeigen die Klimadaten von Macau maximale Temperaturen im Mittel von mehr als 30°C. Auch in diesen Monaten kühlt es sich nachts nicht sonderlich ab, die Minimaltemperaturen liegen immer bei rund 25°C. Dafür ist der Sommer in Macau aber recht feucht. Von Juni bis August muss mit rund 15 Tagen Regen im Monat gerechnet werden. Der Winter ist deutlich trockener. Das Klimadiagramm von Macau zeigt, dass im Dezember nur 3 Tage mit Regenfällen gerechnet werden muss. Die Temperaturen gehen um einige Grad runter. Der kälteste Monat ist der Januar. Die Klimatabelle zeigt Minimaltemperaturen von 11,9°C. Die Maximaltemperaturen liegen im Mittel noch bei 17,5°C. In den Monaten Oktober und November ist das Klima angenehm. Mit durchschnittlichen Temperaturen von 24,5°C im Oktober und einer Wassertemperatur von 26°C muss an nur 5 Tagen mit Regen gerechnet werden. Die beste Reisezeit für Macau ist der Oktober. Sehenswert in Macau ist vor allem die Altstadt. Zahlreiche Gebäude stehen hier noch aus der Kolonialzeit, in der Macau eine portugiesische Kolonie war. Die Altstadt wurde zum Weltkulturerbe der UNESCO ernannt. Als Sehenswürdigkeiten sollte die Fassadenruine der Pauluskirche (Ruinas de São Paulo) und der Macau Tower mit einer Höhe von 338 Metern unbedingt angesehen werden.

Klimatabelle

Die maximale Temperatur in Macau liegt im Jahres-Durschnitt bei 25° Celsius.
Das Minimum liegt im Durschnitt bei 20° Celsius.
Die mittlere Anzahl der Tage mit mindestens 1,0mm Niederschlagsmenge liegt bei 108 Tagen im Jahr.
Die Sonnen scheint in Summe 64.5 Stunden über das Jahr verteilt.

In der Klimatabelle von Macau steht das mittlere tägliche Maximum (T-Max) und Minimum (T-Min) der Lufttemperatur.
Die Tabelle zeigt ausserdem die mittlere Anzahl der Tage mit mindestens 1,0 mm Niederschlagsmenge (Regen) als Regentage an und die mittlere tägliche Sonnenscheindauer (Sonne) in Stunden.

T-Max T-Min Regen Sonne
Jan 17 11 4 4
Feb 17 12 6 3
Mär 20 15 8 2
Apr 24 19 9 3
Mai 28 23 13 5
Jun 30 25 15 5
Jul 31 26 15 7
Aug 31 25 15 6
Sep 30 24 11 6
Okt 27 22 5 6
Nov 24 17 4 6
Dez 20 13 3 5
Ø 25 Ø 20 Ø 9 Ø 5

Wassertemperatur

Die Tabelle zeigt das mittlere Monatsmittel der Wassertemperatur in Grad Celsius.

Wassertemperatur °C
Januar 17
Februar 16
März 17
April 20
Mai 24
Juni 26
July 27
August 27
September 27
Oktober 26
November 23
Dezember 19
Ø 22