Klima in Basel

Schweiz

Klimazone

Basel gehört zu der Klimazone Mittelbreiten.
Das Klima ist kontinental.


Wie ist das Klima in Basel?

Das Klima in Basel ist gemäßigt. Die Klimadaten von Basel zeigen milde Sommermonate, kältere Winter und eine recht hohe Regenwahrscheinlichkeit auf.
Im Juli erreicht das Thermometer in Basel die höchsten Werte. Das Klimadiagramm zeigt eine maximale Temperatur von 26°C an, die minimalen Werte fallen aber auf recht kühle 13°C ab. Diese Spanne ist auch im Juni, August und September zu sehen. Während es am Tag immer Temperaturen von mehr als 20°C gibt, fallen sie nachts doch stark ab. Dazu muss auch in den Sommermonaten mit 14 Regentagen im Monat gerechnet werden. Dieser Wert ist auf das Jahr gesehen recht konstant und im Frühjahr und Herbst nahezu identisch.
Die Temperaturen in Basel sind in diesen Monaten aber niedriger. So wird es im April mit 15°C Mittelwert für den Tag recht mild, in den Nächten wird es mit durchschnittlich 4°C aber schon sehr kalt. Im Herbst, besonders im Oktober ist es mit 7°C in den Nächten noch etwas wärmer. Die Klimatabelle von Basel zeigt für die Wintermonate Temperaturen unter dem Gefrierpunkt im minimalen Bereich. Im Dezember und im Januar werden es durchschnittlich -2°C, im Februar -1°C. Am Tag steigen die Werte auf 4 bzw. im Februar auf 6°C an. Die Regenwahrscheinlichkeit erreicht im Januar mit 18 Tagen im Monat ihren höchsten Wert.
Die beste Reiszeit für Basel ist Juli.
Die drittgrößte Stadt der Schweiz ist im Nordwesten zu finden und bildet das Dreiländereck zwischen der Schweiz, Deutschland und Frankreich. Der Zoo Basel sollte bei einer Städtereise oder Urlaub unbedingt besucht werden. Er ist der älteste der Schweiz. Architektur ist in Basel sehr wichtig. Viele berühmte Persönlichkeiten haben hier gebaut. Zu den Sehenswürdigkeiten gehört das Basler Münster oder der Messeturm.


Temperatur Maxima und Minima

In Basel ist der wärmste Monat July mit 26° Celsius Tagestemperatur.
Januar ist der kälteste Monat mit um die 4° Celsius.

Jahres-Durchschnitt

Die Tageshöchstwerte liegen bei 14° Celsius im Jahresmittel.
In der Nacht liegt der Durchschnitt bei 5° Celsius.
Die Sonnenscheindauer beträgt ungefähr 4 Stunden pro Tag.

Klimatabelle

In der Klimatabelle von Basel steht das mittlere tägliche Maximum (T-Max) und Minimum (T-Min) der Lufttemperatur.
Die Tabelle zeigt ausserdem die mittlere Anzahl der Tage mit mindestens 1,0 mm Niederschlagsmenge (Regen) als Regentage an und die mittlere tägliche Sonnenscheindauer (Sonne) in Stunden.

T-Max T-Min Regen Sonne
Jan 4 -2 18 2
Feb 6 -1 14 4
Mär 12 2 13 5
Apr 15 4 14 5
Mai 19 8 14 6
Jun 23 12 14 7
Jul 26 13 14 7
Aug 24 13 14 6
Sep 21 11 13 5
Okt 15 7 15 4
Nov 8 4 15 2
Dez 4 -2 16 2
Ø 14 Ø 5 Ø 14 Ø 4
Maximal Temperatur
26°C
Minimal Temperatur
-2°C
Regentage im Jahr
174