Klima in Palma de Mallorca

Spanien

Klimazone

Palma de Mallorca gehört zu der Klimazone Subtropen.
Das Klima ist maritim.


Wie ist das Klima in Palma de Mallorca?

Das Klima in Palma de Mallorca ist mediterran. Die Hauptstadt der Baleareninsel Mallorca hat, laut Klimadaten, heiße und feuchte Sommermonate und milde und nasse Wintermonate.
Die Klimatabelle von Palma de Mallorca weist eine maximale Temperatur im Monat Juli auf, die bei 30°C liegt. Dieses ist der wärmste Monat überhaupt.
Am kühlsten wird es im Januar und Februar, wo die maximale Temperatur bei 14°C im Durchschnitt liegt. Die kältesten Temperaturen in dieser Zeit werden rund um 6°C im Monatsdurchschnitt sein.
Es zeigt sich deutlich, das Mallorca die einzige der Baleareninseln ist, auf der es im Winter zu Schneefall kommen kann. Palma de Mallorca kann sich auch davon nicht freisprechen. An vereinzelten Tagen wird es im Winter schneien.
Die Monate von Oktober bis März sind in Palma de Mallorca sowieso recht nass. Die Regenwahrscheinlichkeit liegt bei 8 oder 9 Tagen im Monat, während in den Sommermonaten zwischen 1 und drei Tagen Regen zu erwarten ist.
Die beste Reisezeit für Palma de Mallorca sind Mai bis Ende September.

Palma de Mallorca ist weitaus mehr, als nur der Ballermann. Viele Touristen, die hier ihren Urlaub verbringen, sollten sich auch die gebotenen Sehenswürdigkeiten unweit der Strandpromenade ansehen, denn Palma de Mallorca ist bekannt für seine gotischen Kirchen. Die gotische Kathedrale La Seu im Süden der Altstadt sollte jeder Urlauber gesehen haben. Die Altstadt ist in kleinen schmalen Gassen angelegt, sodass sie für den Autoverkehr nicht freigegeben ist. Viele Treppen und Gassen führen durch die kulturelle Anlage. Als weitere Sehenswürdigkeit gilt das Castell de Bellver, eine mittelalterliche Burganlage, die über dem Hafen von Palma zu finden ist.


Temperatur Maxima und Minima

In Palma de Mallorca ist der wärmste Monat August mit 30° Celsius Tagestemperatur.
Januar ist der kälteste Monat mit um die 14° Celsius.

Jahres-Durchschnitt

Die Tageshöchstwerte liegen bei 21° Celsius im Jahresmittel.
In der Nacht liegt der Durchschnitt bei 12° Celsius.
Die Sonnenscheindauer beträgt ungefähr 7 Stunden pro Tag.

Klimatabelle

In der Klimatabelle von Palma de Mallorca steht das mittlere tägliche Maximum (T-Max) und Minimum (T-Min) der Lufttemperatur.
Die Tabelle zeigt ausserdem die mittlere Anzahl der Tage mit mindestens 1,0 mm Niederschlagsmenge (Regen) als Regentage an und die mittlere tägliche Sonnenscheindauer (Sonne) in Stunden.

T-Max T-Min Regen Sonne
Jan 14 6 8 6
Feb 14 6 6 6
Mär 16 8 8 6
Apr 19 10 5 8
Mai 22 13 5 11
Jun 26 16 3 10
Jul 29 20 1 11
Aug 30 21 3 11
Sep 27 18 6 8
Okt 23 14 9 6
Nov 18 10 8 6
Dez 15 7 9 5
Ø 21 Ø 12 Ø 5 Ø 7

Wassertemperatur

Die Tabelle zeigt das mittlere Monatsmittel der Wassertemperatur in Grad Celsius.

Wassertemperatur °C
Januar 13
Februar 13
März 14
April 15
Mai 17
Juni 21
July 24
August 25
September 23
Oktober 22
November 18
Dezember 15
Ø 18
Maximal Temperatur
30°C
Minimal Temperatur
6°C
Regentage im Jahr
71