Klima in Helsinki

Finnland

Klimazone

Helsinki gehört zu der Klimazone Mittelbreiten.
Das Klima ist kontinental.


Wie ist das Klima in Helsinki?

Das Klima in Helsinki ist kontinental. Es zeigt sich in den Klimadaten von Helsinki sehr deutlich, dass die Temperaturschwankungen zwischen den einzelnen Jahreszeiten recht groß sind. Gerade im südlichen Gebiet von Finnland kann dieses sehr gut bemerkt werden. So sind die Temperaturen in Helsinki laut Klimatabelle im Sommer mit einem Durchschnittswert von 17,5°C recht angenehm. Der Juli ist in Helsinki der wärmste Monat, in dem auch maximale Werte im Mittel von 22°C gemessen werden. Für Juni und August zeigt die Klimatabelle von Helsinki noch immer maximale Monatsmittelwerte von 19°C. Der Winter beginnt in Helsinki im November und endet erst im April. In allen Monaten muss mit minimalen Temperaturen unter dem Gefrierpunkt gerechnet werden. Besonders kalt wird es im Januar und im Februar, wo der minimale Monatsmittelwert bei -9°C laut Klimadiagramm liegt. Auch am Tage wird es nicht viel wärmer. Im Februar muss mit einer Monatsdurchschnittstemperatur von -4°C gerechnet werden. Die Regenwahrscheinlichkeit in Helsinki ist konstant hoch. Kein Monat, in dem es nicht unter 10 Tagen Regen im Monat geben wird. Im Dezember und Januar sind gar 20 Regentage im Monat verzeichnet.
Die beste Reisezeit für Helsinki sind Juni und Juli.
Das Wahrzeichen von Helsinki ist der Dom. Dieser ist schon weit vor den Stadtmauern zu erkennen. Er stammt aus dem 20. Jahrhundert. Als Sehenswürdigkeit für Einheimische und Touristen gilt die Festung Suomenlinna. Die Festung wurde 1748 erbaut und ist auf 5 Inseln vor der Küste von Helsinki zu finden. In regelmäßigen Abständen fahren Schiffe die Schaulustigen dorthin.


Temperatur Maxima und Minima

In Helsinki ist der wärmste Monat July mit 22° Celsius Tagestemperatur.
Februar ist der kälteste Monat mit um die -4° Celsius.

Jahres-Durchschnitt

Die Tageshöchstwerte liegen bei 8° Celsius im Jahresmittel.
In der Nacht liegt der Durchschnitt bei 1° Celsius.
Die Sonnenscheindauer beträgt ungefähr 4 Stunden pro Tag.

Klimatabelle

In der Klimatabelle von Helsinki steht das mittlere tägliche Maximum (T-Max) und Minimum (T-Min) der Lufttemperatur.
Die Tabelle zeigt ausserdem die mittlere Anzahl der Tage mit mindestens 1,0 mm Niederschlagsmenge (Regen) als Regentage an und die mittlere tägliche Sonnenscheindauer (Sonne) in Stunden.

T-Max T-Min Regen Sonne
Jan -3 -10 20 1
Feb -4 -9 18 2
Mär 0 -7 14 4
Apr 5 -1 13 6
Mai 14 4 12 9
Jun 19 9 13 10
Jul 22 13 14 10
Aug 20 12 15 7
Sep 15 8 15 5
Okt 8 3 18 2
Nov 3 -1 19 1
Dez -1 -5 20 1
Ø 8 Ø 1 Ø 15 Ø 4
Maximal Temperatur
22°C
Minimal Temperatur
-10°C
Regentage im Jahr
191