Das Klima in Cardiff
Großbritannien

Das Klima in Cardiff ist gemäßigt. Die Klimadaten von Cardiff zeigen, dass der Sommer in Wales sehr mild ist. Die durchschnittlichen Höchstwerte sind im Juli und im August bei 20°C. In den Nächten kühlt es sich auf 12°C ab. Das Klimadiagramm von Cardiff zeigt, dass auch im Juni und im September milde Temperaturen vorliegen. Die maximalen Werte liegen dann im Monatsdurchschnitt bei 18°C. In den Nächten wird es mit 10°C bzw. 11°C aber kühler. Im Frühling, April und Mai fallen die maximalen Werte im Mittel nicht unter 10°C, in den Nächten wird es in Cardiff im Mittel aber auch nur noch 4°C warm. Erkennbar ist ähnliche Tendenz auch im Herbst. Recht milde Tagestemperaturen von 14°C und 10°C im November stehen etwas kühlere Nachttemperaturen von 5°C gegenüber. Dieser Trend wird sich auch im Winter fortsetzen. Zwar fallen die minimalen Werte auf 2°C im Januar und Februar im Monatsdurchschnitt ab, die maximalen Temperaturen liegen aber im Februar noch immer bei angenehmen 6°C. Mit Regen muss in Cardiff das ganze Jahr gerechnet werden. Der geringste Niederschlag fällt im Juni und Juli. Die Klimatabelle von Cardiff zeigt, dass es an 9 Tagen im Monat regnen wird. Im Januar werden 15 Regentage im Monat verzeichnet. Die beste Reisezeit für Cardiff ist Juli. Die Hauptstadt von Wales liegt ganz im Süden des Landes an der Küste. Die Sehenswürdigkeit in Cardiff ist das Castle. Es entstand bereits im 12. Jahrhundert. Genauso alt ist auch die Kathedrale von Cardiff. Ein Ausflug zum Hafen von Cardiff ist auch lohnenswert. Dieser ist einer der Wichtigsten weltweit.

Klimatabelle

-

Temperatur

Die Tabelle zeigt das mittlere tägliche Maximum und Minimum der Lufttemperatur in Grad Celsius.

Monat Temp-Max °C Temp-Min °C Diff.
Januar 8.0 2.0 6.0
Februar 7.0 2.0 5.0
März 9.0 3.0 6.0
April 12.0 4.0 8.0
Mai 15.0 7.0 8.0
Juni 18.0 10.0 8.0
July 20.0 12.0 8.0
August 20.0 12.0 8.0
September 18.0 11.0 7.0
Oktober 14.0 8.0 6.0
November 10.0 5.0 5.0
Dezember 9.0 3.0 6.0

Sonne und Regen

Die Tabelle zeigt die mittlere Anzahl der Tage mit mindestens 1,0 mm Niederschlagsmenge als Regentage an und die mittlere tägliche Sonnenscheindauer in Stunden.

Monat Regentage/Mon Sonnenstd./Tag
Januar 15.0 2.0
Februar 10.0 3.0
März 12.0 4.0
April 10.0 6.0
Mai 11.0 7.0
Juni 9.0 7.0
July 9.0 8.0
August 10.0 6.0
September 11.0 5.0
Oktober 13.0 3.0
November 14.0 2.0
Dezember 14.0 2.0