Klima in Tanger

Marokko


Max.
Temperatur
Min.
Temperatur
Regentage
im Jahr
29 9 63

Wie ist das Klima in Tanger?

Das Klima in Tanger ist subtropisch. Die Stadt gilt als das europäische Zentrum von Marokko, was auf die Lage an der nordafrikanischen Küste nahe der Straße von Gibralter zurückzuführen ist. Die Klimadaten von Tanger zeigen da keine wesentlichen Unterschiede zum europäischen Klima. Die Sommermonate sind warm, mild und nicht sehr feucht. Der August ist der wärmste Monat mit einer maximalen Durchschnittstemperatur von 29°C und minimalen Werten von 19°C im Mittel. Zur Regen wird es in dieser Zeit nicht kommen. Auch der Juli kann diese Temperaturen noch einigermaßen halten, der September und der Juni sind da schon um einige Grad kühler. Vor allem im Juni mit 21°C im Mittel ist es deutlich kühler. Dazu wird es auch immer mehr zu Regenfällen kommen. Besonders im November zeigt die Klimatabelle von Tanger eine hohe Regenwahrscheinlichkeit auf, mit 10 Tagen im Monat für ein afrikanisches Land recht viel. Von Wintermonaten kann in Tanger von Dezember bis einschließlich März gesprochen werden. In dieser Zeit sind die Minimaltemperaturen mit 9°C in der Klimatabelle angegeben. Auch am Tag wird es nicht mehr so mild. Mit 16°C im Januar an einer maximalen Durchschnittstemperatur und 17°C in den übrigen Monaten muss gerechnet werden. Die beste Reisezeit für Tanger ist der August. Die Medina, Altstadt von Tanger gilt als eine Attraktion nicht nur für die Touristen. Sie ist belebter als in vielen anderen marokkanischen Regionen. Rund um den Petit Socco sind zahlreiche Märkte und Cafés zu finden. Im Museum de la Casbah sind Fundstücke aus der 2000 Jahre alten Stadtgeschichte zu finden. Als weitere Sehenswürdigkeit gelten die Steinkistengräber der Nekropole von Marshan. Diese sind in den Fels rund um die Stadtmauer gehauen.

Klimatabelle

Die maximale Temperatur in Tanger liegt im Jahres-Durschnitt bei 21° Celsius.
Das Minimum liegt im Durschnitt bei 13° Celsius.
Die mittlere Anzahl der Tage mit mindestens 1,0mm Niederschlagsmenge liegt bei 63 Tagen im Jahr.
Die Sonnen scheint in Summe 97.0 Stunden über das Jahr verteilt.

In der Klimatabelle von Tanger steht das mittlere tägliche Maximum (T-Max) und Minimum (T-Min) der Lufttemperatur.
Die Tabelle zeigt ausserdem die mittlere Anzahl der Tage mit mindestens 1,0 mm Niederschlagsmenge (Regen) als Regentage an und die mittlere tägliche Sonnenscheindauer (Sonne) in Stunden.

T-Max T-Min Regen Sonne
Jan 16 9 6 6
Feb 17 9 7 6
Mär 17 9 7 8
Apr 19 11 8 8
Mai 22 13 4 10
Jun 26 16 3 10
Jul 28 19 0 11
Aug 29 19 0 11
Sep 27 18 2 9
Okt 25 16 8 8
Nov 20 12 10 6
Dez 17 9 8 4
Ø 21 Ø 13 Ø 5 Ø 8

Wassertemperatur

Die Tabelle zeigt das mittlere Monatsmittel der Wassertemperatur in Grad Celsius.

Wassertemperatur °C
Januar 16
Februar 16
März 15
April 16
Mai 18
Juni 18
July 21
August 21
September 20
Oktober 20
November 18
Dezember 17
Ø 18