Klima Neuseeland

Das Klima in Neuseeland ist mild und verbunden mit vielen Sonnenstunden pro Tag. Fast überall im Land herrschen milde Temperaturen. Ab und zu kommt es zu Regenfällen, wobei die geografischen Faktoren Unterschiede machen.Das Wetter in den Bergen ist nicht dasselbe wie am Meer. Im Sommer kommt es im hohen Norden oft zu subtropischen Temperaturen, während im Alpin-Bereich das Thermometer auf -10° C fallen kann. An der Küste ist es meist mild und weitläufig trocken. Im hohen Norden belaufen sich die Temperaturen auf etwa 15° C, im Süden nehmen sinken sie teilweise auf 9° C. Die wärmsten Monate in Neuseeland sind der Januar und Februar. Kalt wird es im Juli, wenn bei uns eigentlich Sommerzeit ist. Der Temperaturrekord liegt seit je her bei 42° C in Marlborough und Christchurch.Wirkliche Jahreszeiten gibt es in Neuseeland nicht. Die Temperaturen bleiben fast das ganze Jahr über gleich, jedoch kommt es immer wieder zu Kaltfronen und Zyklonen, die das Wetter verändern. In Neuseeland gibt es pro Jahr etwa 2.000 Sonnenstunden. Besonders sonnig ist es in Nelson und Bay of Plenty. Im Sommer scheint die Sonne bis 21:00 Uhr am Abend. Ein hoher Sonnenschutz wird empfohlen, da die UV-Strahlung in Neuseeland sehr hoch ist.Die Niederschlagsmenge ist hoch, verteilt sich aber gut aufs ganze Jahr. Pro Jahr wird mit 640 mm bis 1500 mm gerechnet. Der Regen ist wichtig für die Landwirtschaft und ist niemals so stark, dass er für Überschwemmungen sorgt. Die beste Reisezeit für Neuseeland ist Dezember bis Februar. In dieser Zeit gibt es viel Sonnenschein und die Temperaturen sind hoch. Der ideale Zeitpunkt für Wanderungen und andere Outdoor Aktivitäten. Auch Wassersportler kommen auf ihre Kosten. Sonnenbaden bis hin zu surfen ist auf Neuseeland möglich. Neuseeland ist ein Inselstaat im südlichen Pazifik und besteht aus einer Nord- und einer Südinsel sowie zahlreichen kleineren Inseln. Die Hauptstadt ist Wellington.

Städte in Neuseeland

T-Max. T-Min. Regen Sonne Wasser
Abel Tasman National Park 21 6 126 68 15
Arthurs Pass Nationalpark 21 6 126 65 15
Auckland 23 7 185 70
Bay of Islands 24 7 149 65
Blenheim 22 1 96 83
Christchurch 19 3 162 59
Coromandel 23 8 185 71
Dunedin 19 3 118 57
Featherston 21 6 126 66 15
Forsyth Island 22 1 96 80
Fox Glacier 20 -2 152 51
Franz Josef Glacier 21 -2 152 51
Gisborne 21 6 126 66 15
Greymouth 19 2 162 57
Haast 20 -2 152 53
Hamilton 23 8 185 69
Hanmer Springs 20 3 162 55
Hokianga 24 7 149 66
Hokitika 20 -3 152 52
Huka Falls 24 4 92 72
Invercargill 18 0 157 53
Kaikoura 22 1 96 82
Karikari Peninsula 24 7 149 65
Lake Tekapo 20 -2 152 51
Manapouri 21 6 126 64 15
Mangere 24 8 185 69
Manukau 23 8 185 66
Marlborough Sounds 21 6 126 65 14
Martinborough 20 6 126 67 15
Mount Cook National Park 20 -2 152 53
Mount Hutt 19 3 162 56
Napier 24 4 92 73
Nelson 22 1 96 81
New Plymouth 24 4 92 71
Paihia 25 6 149 63
Palmerston North 19 2 118 57
Pauanui 23 8 185 69
Picton 22 1 96 80
Punakaiki 23 1 96 81
Queenstown 20 -3 152 54
Rotorua 24 5 114 76
Russell 25 7 149 64
Stratford 21 5 126 69 15
Taupo 24 5 92 71
Tauranga 22 6 126 69 15
Te Anau 19 0 157 52
Tongariro Nationalpark 24 4 92 71
Tutukaka 24 7 149 64
Twizel 20 -3 152 53
Waitangi 21 6 126 68 14
Waitomo 24 4 92 71
Wanaka 20 -2 152 55
Wanganui 21 6 126 65 15
Wellington 21 6 126 65 15
Wentworth Valley 21 6 126 66 15
Whangarei 21 6 126 67 15