Klima in Queenstown

Neuseeland


Max.
Temperatur
Min.
Temperatur
Regentage
im Jahr
20 -3 152

Wie ist das Klima in Queenstown?

Das Klima in Queenstown ist gemäßigt. Die Lage hinter den Alpen schützen vor dem Einfluss der Winde. Die Klimatabelle von Queenstown zeigt, dass der Januar der wärmste Monat ist. Mit einer maximalen Durchschnittstemperatur von 20°C im Mittel und 8°C Minimaltemperatur. In keinem anderen Monat kann die 20°C-Marke erreicht werden, im Februar werden es maximal 19°C im Durchschnitt. Die Temperaturen in Queenstown sind deutlich milder, als in anderen Teilen von Neuseeland. Im neuseeländischen Winter muss mit frostigen Temperaturen und mit Schnee gerechnet werden. Der kälteste Monat ist der Juli. Die Klimadaten von Queenstown zeigen eine Minimaltemperatur von -3°C im Mittel. Dazu kommt, dass die maximale Temperatur im Mittel nur bei 6°C liegt. Auch im Juni und im August ist es nicht viel wärmer. Das Klimadiagramm von Queenstown zeigt auch hier Temperaturen unter dem Gefrierpunkt im minimalen Mittel des Monats. Auch am Tag erreichen sie im Durchschnitt nicht mehr als 8°C im August. Erkennbar ist es, dass in Queenstown ein fast identischer Regen das ganze Jahr über möglich ist. Im Januar ist er mit 13 Tagen fast am meisten. Nur im Dezember kommt es mit durchschnittlich 14 Tagen im Monat zu mehr Regen. Der geringste Niederschlag ist im März und Juli zu erwarten, in denen nur 11 Regentage in der Klimatabelle verzeichnet sind. Die beste Reisezeit für Queenstown ist der Februar. Der Wintertourismus ist in Queenstown breit vertreten. Zahlreiche Sportler kommen in das Skigebiet im Tongariro-Nationalpark. Der Lake Wakatipu ist eine Sehenswürdigkeit vor Ort. Er wird vor allem von Wanderern, Mountainbikern und Wassersportlern genutzt.

Klimatabelle

Die maximale Temperatur in Queenstown liegt im Jahres-Durschnitt bei 13° Celsius.
Das Minimum liegt im Durschnitt bei 3° Celsius.
Die mittlere Anzahl der Tage mit mindestens 1,0mm Niederschlagsmenge liegt bei 152 Tagen im Jahr.
Die Sonnen scheint in Summe 54.0 Stunden über das Jahr verteilt.

In der Klimatabelle von Queenstown steht das mittlere tägliche Maximum (T-Max) und Minimum (T-Min) der Lufttemperatur.
Die Tabelle zeigt ausserdem die mittlere Anzahl der Tage mit mindestens 1,0 mm Niederschlagsmenge (Regen) als Regentage an und die mittlere tägliche Sonnenscheindauer (Sonne) in Stunden.

T-Max T-Min Regen Sonne
Jan 20 8 13 6
Feb 19 9 12 7
Mär 18 7 11 5
Apr 14 4 12 4
Mai 10 1 13 3
Jun 7 -2 12 2
Jul 6 -3 11 4
Aug 8 -1 13 4
Sep 11 1 13 4
Okt 14 4 15 5
Nov 16 5 13 5
Dez 17 7 14 5
Ø 13 Ø 3 Ø 12 Ø 4