Klima in New York - Sonstiges

USA


Max.
Temperatur
Min.
Temperatur
Regentage
im Jahr
30 -4 94

Wie ist das Klima in New York - Sonstiges?

Das Klima in New York ist gemäßigt. Durch die Lage an der Ostküste der USA und den hier herrschenden Winden können die Klimadaten dieses deutlich belegen. In der Klimatabelle abzulesen ist es, dass die Sommermonate warm, fast heiß sind. Im Juli werden die höchsten Temperaturen erreicht, die im Monatsdurchschnitt bei 25°C liegen. Zugrunde liegen maximale Temperaturen von 30°C im Mittel und milderen Minimaltemperaturen von 20°C. Auch im Juni, August und September liegen die maximalen Mittelwerte höher als 25°C. Dazu zeigt das Klimadiagramm eine Regenwahrscheinlichkeit von 8 Tagen im Monat. Dieser Wert wird über das gesamte Jahr gesehen nahezu identisch bleiben. Im Juni erhöht sich die Regenwahrscheinlichkeit auf 9 Tage, dafür fällt sie im Februar auf 7 Tage ab. Die Winter in New York können sehr kalt werden. Von Dezember bis Februar liegt die minimale Durchschnittstemperatur unter dem Gefrierpunkt. Am kältesten wird es im Januar mit maximalen 3°C und minimalen -4°C im Monatsdurchschnitt. Erkennbar ist recht deutlich, dass die Temperaturspanne in New York sehr groß ist. Die beste Reisezeit für New York ist Juli. Klimadaten für die New Yorker Stadtteile Bronx, Brooklyn, Long Island, Manhattan und Queens. New York gilt als eines der beliebtesten Reiseziele. Jedes Jahr kommen mehr als 50 Millionen Menschen in die Metropole. Kein Wunder hat New York doch 500 Galerien, etwa 200 Museen, mehr als 150 Theatern und mehr als 18.000 Restaurants. Zu den Sehenswürdigkeiten gehört das Wahrzeichen der Stadt, die Freiheitsstatue. Auch die Brooklyn Bridge, der Central Park und das Empire State Building sind weltweit bekannt. Kulturell erwähnenswert ist der Broadway, der für jeden Geschmack das passende Stück im Angebot hat.

Klimatabelle

Die maximale Temperatur in New York - Sonstiges liegt im Jahres-Durschnitt bei 17° Celsius.
Das Minimum liegt im Durschnitt bei 8° Celsius.
Die mittlere Anzahl der Tage mit mindestens 1,0mm Niederschlagsmenge liegt bei 94 Tagen im Jahr.
Die Sonnen scheint in Summe 84.0 Stunden über das Jahr verteilt.

In der Klimatabelle von New York - Sonstiges steht das mittlere tägliche Maximum (T-Max) und Minimum (T-Min) der Lufttemperatur.
Die Tabelle zeigt ausserdem die mittlere Anzahl der Tage mit mindestens 1,0 mm Niederschlagsmenge (Regen) als Regentage an und die mittlere tägliche Sonnenscheindauer (Sonne) in Stunden.

T-Max T-Min Regen Sonne
Jan 3 -4 8 5
Feb 5 -3 7 6
Mär 10 2 8 7
Apr 16 7 8 8
Mai 22 12 9 9
Jun 26 17 9 9
Jul 30 20 8 9
Aug 29 20 8 8
Sep 25 15 7 7
Okt 19 10 6 6
Nov 12 5 8 5
Dez 7 -1 8 5
Ø 17 Ø 8 Ø 7 Ø 7

Wassertemperatur

Die Tabelle zeigt das mittlere Monatsmittel der Wassertemperatur in Grad Celsius.

Wassertemperatur °C
Januar 3
Februar 2
März 4
April 8
Mai 13
Juni 18
July 22
August 23
September 22
Oktober 17
November 11
Dezember 6
Ø 12