Klima in Zürich

Schweiz


Max.
Temperatur
Min.
Temperatur
Regentage
im Jahr
25 -3 134

Wie ist das Klima in Zürich?

Das Klima in Zürich ist gemäßigt. Die Klimadaten von Zürich zeigen die typischen Temperaturunterschiede für die Jahreszeiten auf. Im Sommer zeigt die Klimatabelle von Zürich Werte im maximalen Bereich, die höher als 20°C im Monatsmittel sind. Am wärmsten wird es im Juli, wo das Thermometer im Monatsdurchschnitt 25°C aufweist. In den Nächten wird es in Zürich mit 16°C um einiges milder. Der Juni mit 23°C maximalen Temperaturen und der August mit 24°C sind von den Temperaturen her nahezu identisch. Im Frühjahr, April und Mai, liegen die maximalen Werte in Zürich höher als 15°C, die minimalen bewegen sich zwischen 5 und 9°C im Monatsdurchschnitt. Der Oktober hat gleiche Tendenzen, der November ähnelt den Temperaturen wegen schon dem Winter. Das Klimadiagramm von Zürich zeigt hier minimale Durchschnittswerte von nur noch 2°C. Im Winter wird es erwartungsgemäß in Zürich zu Temperaturen unter dem Gefrierpunkt kommen. Im Januar sind sie mit -3°C am niedrigsten, im Dezember und Februar werden es im Durchschnitt -2°C. Im Januar liegt die Tagestemperatur bei 2°C, im Dezember bei 3 und im Februar bei 5°C. Die Regenwahrscheinlichkeit ist in Zürich recht konstant. In der Regel muss mit mehr als 10 Tagen Regen im Monat gerechnet werden. In den Sommermonaten wird es mit 13 Regentagen am feuchtesten. Die beste Reisezeit für Zürich ist Juli. Sie ist eine der wichtigsten Städte für die Schweiz und im Osten von der Mittelschweiz gelegen. Die Weltstadt Zürich hat viele Sehenswürdigkeiten, die für eine Städtereise ideal sind. Angefangen beim Bellevue, dem alten Rathaus, dem Großmünster in der Altstadt, über die vielen Galerien im Stadtgebiet bis hin zum Zürichsee.

Klimatabelle

Die maximale Temperatur in Zürich liegt im Jahres-Durschnitt bei 13° Celsius.
Das Minimum liegt im Durschnitt bei 5° Celsius.
Die mittlere Anzahl der Tage mit mindestens 1,0mm Niederschlagsmenge liegt bei 134 Tagen im Jahr.
Die Sonnen scheint in Summe 55.0 Stunden über das Jahr verteilt.

In der Klimatabelle von Zürich steht das mittlere tägliche Maximum (T-Max) und Minimum (T-Min) der Lufttemperatur.
Die Tabelle zeigt ausserdem die mittlere Anzahl der Tage mit mindestens 1,0 mm Niederschlagsmenge (Regen) als Regentage an und die mittlere tägliche Sonnenscheindauer (Sonne) in Stunden.

T-Max T-Min Regen Sonne
Jan 2 -3 12 1
Feb 5 -2 10 3
Mär 10 1 9 5
Apr 15 4 11 5
Mai 19 8 13 7
Jun 23 12 13 7
Jul 25 16 13 8
Aug 24 13 13 8
Sep 20 11 10 6
Okt 14 6 10 2
Nov 7 2 10 2
Dez 3 -2 10 1
Ø 13 Ø 5 Ø 11 Ø 4