Klima in Carvoeiro

Portugal

Klimazone

Carvoeiro gehört zu der Klimazone Subtropen.
Das Klima ist maritim.


Wie ist das Klima in Carvoeiro?

Das Klima in Carvoeiro ist mediterran. Kennzeichnend bei den Klimadaten von Carvoeiro sind die heißen Sommermonate, die im August ihren wärmsten Punkt erreichen. Das Klimadiagramm von Carvoeiro zeigt dann maximale Werte von 28°C und im minimalen Bereich Temperaturen im Mittel von 21°C. Die lauen Nächte können kaum für Abkühlungen sorgen. Gleiches wird sich auch im Juni, Juli und September zeigen. Die maximalen Temperaturen sind oberhalb der 25-°C-Grenzen zu finden und in den minimalen Bereichen wird es nur zu einer Abkühlung um 7°C kommen.
Die Regenwahrscheinlichkeit ist recht klein. Während im Juli und August absolute Trockenheit in Carvoeiro herrscht, kann im Juni ein und im September zwei Regentage verzeichnet werden. Gerade im milden Frühjahr und Herbst lohnt sich der Sporturlaub in Carvoeiro. Die Temperaturen fallen in die Bereiche ab, wo der Golfsport oder Wanderungen möglich sind. 21,5°C Mittelwert im April und 22°C im Oktober zeigt das Klimadiagramm von Carvoeiro hier auf. Es muss allerdings mit mehr Niederschlag gerechnet werden, der bei 5 bzw. 7 Regentagen im Monat liegt. Dieser Wert bleibt auch im Winter recht konstant. Die Temperaturen fallen in den milderen Bereich ab, sodass es nicht zu Frost oder Schnee kommen wird.
Der kälteste Monat ist der Januar. Die Klimatabelle von Carvoeiro zeigt hier 9°C im minimalen und 15°C im maximalen Bereich.
Die beste Reisezeit für Carvoeiro ist von Juni bis September.
Der Ort liegt im Süden von Portugal an der Algarve, und ist bei einheimischen und bei ausländischen Besuchern gleichermaßen beliebt. Die Landschaft von Carvoeiro ist schon sehenswert genug. Die Felsformation Algar Seco, nahe dem Ort gilt als eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Auch die Ruine des Casinos in der Rua do Casino ist sehenswert.


Temperatur Maxima und Minima

In Carvoeiro ist der wärmste Monat July mit 28° Celsius Tagestemperatur.
Januar ist der kälteste Monat mit um die 15° Celsius.

Jahres-Durchschnitt

Die Tageshöchstwerte liegen bei 21° Celsius im Jahresmittel.
In der Nacht liegt der Durchschnitt bei 14° Celsius.
Die Sonnenscheindauer beträgt ungefähr 8 Stunden pro Tag.

Klimatabelle

In der Klimatabelle von Carvoeiro steht das mittlere tägliche Maximum (T-Max) und Minimum (T-Min) der Lufttemperatur.
Die Tabelle zeigt ausserdem die mittlere Anzahl der Tage mit mindestens 1,0 mm Niederschlagsmenge (Regen) als Regentage an und die mittlere tägliche Sonnenscheindauer (Sonne) in Stunden.

T-Max T-Min Regen Sonne
Jan 15 9 7 5
Feb 16 10 6 6
Mär 18 11 8 7
Apr 20 13 5 9
Mai 22 14 3 11
Jun 25 18 1 11
Jul 28 20 0 12
Aug 28 21 0 12
Sep 26 19 2 9
Okt 21 17 4 7
Nov 20 14 7 4
Dez 16 10 7 6
Ø 21 Ø 14 Ø 4 Ø 8

Wassertemperatur

Die Tabelle zeigt das mittlere Monatsmittel der Wassertemperatur in Grad Celsius.

Wassertemperatur °C
Januar 15
Februar 16
März 15
April 16
Mai 17
Juni 19
July 18
August 20
September 20
Oktober 19
November 17
Dezember 16
Ø 17
Maximal Temperatur
28°C
Minimal Temperatur
9°C
Regentage im Jahr
50